Sophia Hoffmann

Limoncello-Mandel-Trüffel mit Orangen-Krokant

30 Minuten

viele Trüffel

Meine wunderbare Cousine Anna Lena hat im schönen München eine kleine Limoncello-Manufaktur gegründet und stellt dort den leckeren italienischen Zitronenlikör her – Felice Limone (= die glückliche Zitrone) heisst das Ergebnis und es schmeckt wirklich herrlich! Neulich habe ich sie dort auch besucht, kuckt mal hier!
Egal ob als Aperitif mit Prosecco aufgespritzt oder wie hier in Trüffelform gegossen, Felice Limone ist superdupertoll und kann auch online bestellt werden!

Ich habe mir für Anna Lena und für euch dieses Rezept ausgedacht, viel Spass damit!

Zutaten

  • 80 gr Kakaobutter
  • 1/2 Tasse geschälte, gemahlene Mandeln
  • 2 EL Agaven- oder Kokosblütensirup
  • 2 EL Soja- oder Mandelsahne
  • 5 EL Limoncello
  • Förmchen
  • zur Deko: etwas Orangenzeste, 2 TL Zucker, Mandelblättchen

Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android

Zubereitung

Die Kakaobutter in einem kleinen Topf auf niedriger Flamme langsam zum Schmelzen bringen, sie darf nicht zu heiß werden. Die Sahne, die Mandeln, den Sirup und den Limoncello dazu geben und gut verrühren.

Vom Herd nehmen und in Silikon oder Einwegförmchen füllen, für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank hart werden lassen.

Die Orangenzeste mit dem Zucker in einer Pfanne erhitzen, umrühren bis der Zucker sich aufgelöst hat. Auf ein Stück Butterbrotpapier streichen, erkalten lassen und mit einem Messer in kleine Stücke hacken.

Die Trüffel mit dem Orangenkrokant verzieren oder in Mandelblättchen wälzen. Oder beides.

Guten Appetit!

IMG_4500IMG_4502 IMG_4493

Melde dich für meinen Newsletter an

Melde dich für meinen Newsletter an