Sophia Hoffmann

Mein Weihnachtsmenü 2017

Seit 2012 denke ich mir jedes Jahr Weihnachtsrezepte aus, das ich bei Dinnern serviere und fürs zuhause nach kochen anbiete.

Namhafte Medien wie das Zeit-Magazin und die Süddeutsche Zeitung berichteten in den Vorjahren bereits über meine festlichen Kreationen. Jedes Jahr gibt es eine opulente Menüfolge für alle, die über die Feiertage tier- und klimafreundlicher schlemmen möchten.

Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder nagelneue Rezepte für euch.

Mein Weihnachtsmenü 2017:

Kartoffelsalat mit Sellerie, Kohlrabi, Kernöl-Dressing mit Basilikum-Samen

Gerstenrisotto mit Grünkohl und Feigen, dazu Selleriebraten

Haselnuss-Lebküchlein mit Dattel-Orangen-Karamell

Viel Spass beim zuhause Nachkochen!

Alle bisherigen Weihnachts- und Plätzchen-Rezepte findet ihr hier im Überblick verlinkt!

Vorspeisen & Hauptgerichte:

Kartoffelsalat mit Kohlrabi, Sellerie und Basilikumsamen-Kernöl-Joghurt-Dressing (glutenfrei)

Neuköllner Steckrüben-Hummus (glutenfrei)

Pilz-Miso-Suppe mit Haselnuss-Quitten-Wantans

Erdäpfelkas mit selbst gemachten Würstchen

Ganz falscher Hase mit betrunkener Lebkuchensoße und Wurzelgemüse (glutenfrei)

Desserts, Plätzchen und Konfekt:

Vegane Topfenknödel mit Bratapfelsoße

Pinke Vanillekipferl

Christstollen

Glutenfreie Knusperkekse (glutenfrei)

Ganz-Bunt-Gebäck

Aquafaba-Kokosmakronen (glutenfrei)

Himmlische Schoko-Kirsch-Pralinen (glutenfrei)

Saftige Haselnusslebkuchen (glutenfrei)

Cashew-Kokos-Orangen-Smileys (glutenfrei)

Matcha-Chia-Weihnachtsbäume

Limoncello-Madel-Trüffel

Haselnuss-Schoko-Bliss Balls

Melde dich für meinen Newsletter an

Melde dich für meinen Newsletter an