Sophia Hoffmann

Essen mit Händen Dinner in Berlin

Letzten Montag habe ich das erste Mal in der No.58 Speiserei gekocht – einem wunderschönen kleinen Tagescafé im Schillerkiez, das die entzückenden Freundinnen Theresa und Sarah mit viel kulinarischem Herzblut betreiben (unbedingte Empfehlung!).

Das Motto lautete “Essen mit Händen” und die Gäste haben sich artig daran gehalten, mussten sie ja auch, es gab nämlich kein Besteck!

Einige der Rezepte habe ich für die aktuelle Ausgabe des Noveaux Magazins entwickelt, viele andere kamen noch spontan dazu…

Und das gab’s:

* Rote Knoblauch-Kräuter-Grissini

* Raddicchio-Röllchen mit Quinoa-Bulgur-Aprikosen-Füllung

* Grüne Gazpacho

* Minz-Falafel mit gekeimtem Buchweizen

* Mayonnaise mit Sophias Balkonkräutern

* Gepickelte Mini Peppers aus der Provence

* eingelegter Bärlauch aus Russland

* Senf-Möhrchen mit schwarzem Tahini

* Fake Fried Chicken

* Gelbe Zucchini mit einer Creme aus Favabohnen/ Chili und Portulak

* spanische Salzkartoffeln mit rotem und grünem Mojo

* Minitomaten mit zweierlei Füllung / Dicke Bohne-Thymian/ Red Hummus

* Natur-Basmati-Reisbällchen mit Gerstenmiso

* Raw Cake Würfel mit Kirschen und roher Schoko-Knusperschicht

* Avocado-Limetten-Eis am Stiel

Danke an meine tollen Gäste, das Speiserei-Team und an Mareike von Vegold für die schönen Fotos!

Vielen Dank auch an Falksalt und Davert für die freundliche Unterstützung!

OhSophia-Dinner-0713-10-451x338OhSophia-Dinner-0713-13-451x338OhSophia-Dinner-0713-25-451x688OhSophia-Dinner-0713-14-451x338OhSophia-Dinner-0713-15-451x338OhSophia-Dinner-0713-451x338OhSophia-Dinner-0713-23-451x688

Melde dich für meinen Newsletter an

Melde dich für meinen Newsletter an