Sophia Hoffmann

Häppies – Mein bunter “Sophia” Germknödel

Es ist wirklich eine lustige Geschichte.

Vor gar nicht allzu langer Zeit schleppte mich ein guter Freund an einem sonnigen Sonntag ins Häppies.

Er schwärmte mir von süßen und herzhaften Germknödeln vor, mein Interesse war geweckt, denn von herzhaften hatte ich noch nie gehört!

Ich aß einen “Ben” mit Curry-Tofu-Füllung und Mango-Kokos-Soße und war sehr häppie!

Etwa eine Woche später bekam ich eine Facebook-Nachricht…

Die war von der Häppies-Betreiberin Uli. Sie hatte mein “Vegan Queens” Buch entdeckt und schlug mir eine Kooperation vor und wollte, dass ich ihr einen neuen veganen Häppie kreiere.

Ben, der momentane Veganer auf der Karte hätte damit ausgedient! Hah!

Sofort schrie ich: “YEAH!” – was für ein toller Zufall, existiert das Lokal doch schon seit vier Jahren und ich hatte erst so kurz davor das erste Mal dort gespeist.

Gesagt, getan.

Ich machte mir so meine Gedanken und irgendwie war ja klar, das ein “Sophia”-Häppie bunt werden würde.

Paint it pink!

Um einen ordentlichen Umami-Flavour zu erzeugen, bastelte ich an einer Pilz-Miso-Füllung mit langsam karamelisierten Zwiebeln und einem meiner Lieblingspfeffer, dem indischen Longpepper, der wegen seines spezifischen Geschmacks auch Schokoladenpfeffer genannt wird.

Als Soße und schönen Farbkontrast zum pinken Hefeteig gibts ein cremiges Fried Tahini Pesto auf Petersilien-Basis mit einem Schuß Zitrone und einem Hauch Kreuzkümmel.

Und kein Häppie ohne Topping die Küche verlassen darf, rundeten wir ihn mit einem knusprigen Rote-Bete-Chip, frischer Petersilie und pinkem Röst-Sesam ab.

Ab sofort könnt ihr “Sophia” bei Häppies in Berlin-Prenzlauerberg in der Dunckerstraße 85 genießen.

Ihr könnt mich verspeisen und ich freu mich noch drüber!

Und ich finde ich sehe auch ziemlich zum anbeißen aus, was meint ihr?

Wenn ihr dort seid, macht doch ein Foto, postet es auf Facebook oder Instagram und markiert mich, ich bin gespannt auf eure Meinung!

Häppie Happa!

Melde dich für meinen Newsletter an

Melde dich für meinen Newsletter an