Sophia Hoffmann

Soul Brunch in Frankfurt

Am 25.03.2018 war es endlich soweit:

Auf Einladung der wunderbaren Soulchefs kochte ich das erste Mal in Frankfurt (okay, abseits der Frankfurter Buchmesse).

Das entzückende Paar Catalina und Pierluigi sind leidenschaftliche KöchInnen und GenießerInnen, schon seit einer Weile hat sich Catalina mit ihrem Soulbrunch-Format einen Namen inFrankfurt gemacht.

Was uns verbindet ist die Liebe zu sorgfältig gewählten Zutaten in Bioqualität, köstlicher pflanzlicher Küche und einfach nur GENUSS.

Catalina und Pierluigi sind beide große Matcha-Fans weshalb sich der feine Tee als grüner Faden durch die Veranstaltung zog.

Mit diesem Credo verwöhnten wir beim ausgebuchten Event unsere 25 Gäste bis über beide Ohren.

Als Location an diesem strahlend sonnigen Frühlingstag diente das Kochatelier Frankfurt, ein mit Gastroküche und gemütlicher Tafel ausgestattetes Hausboot.

Und das war unser gemeinsam gestaltetes Verwöhn-Menü:

Amuse-Gueule: Avocado Stuzzichini auf Sesamcräcker mit schwarzem Sesam, Dukkah und Rotkohl-Microgreens

Upbeat: Bete- Rettich Carpaccio mit Timut-Pfeffer, Räuchersalz, Dijon Senf, Pickles und Zimt-Mayonnaise

Warm-up: Rote Linsensuppe mit gegrillter Paprika und eingelegtem Gemüse

Temptation: Mango Maracuja Parfait (Rezept)

Surprise: Wakame Algen Salat

Pop-Up: “Nutella“ Raw Cake

Hotspot: Grüne Petersilien-Crepes mit Miso-Pilzen, spicy Sonnenblumenkerne-Cheeze und Broccoli-Microgreens (Rezept)

Jerky: Rauchiger Auberginen-Prosciutto (Rezept)

Seduction: Matcha Müsliriegel (Rezept)

HadoLife HO2: Lauretana Water | Green Tea Mizudashi mit Goji-Beeren | Matcha Limo

Instead of Coffee: Matcha Latte | Espresso Verde

Bacchus Zero Miles: Herr Doktor (Regionaler Weißwein)

Dream on: Homemade Matcha Bread

Whip it: Cremiges Saubohnen-Hummus mit Chili und Zitrone

Vielen Dank an Heimgart für die Unterstützung mit Pflanzschalen voll köstlicher Microgreens.

Danke auch an Davert für das Bereitstellung hochwertiger Bio-Zutaten.

Die tollen Fotos hat die Fotografin Sandra Socha gemacht und die wunderschöne Blumendeko stammt von Anna Kochanowa.

Melde dich für meinen Newsletter an

Melde dich für meinen Newsletter an